Deutschland ist in Gefahr – die Bedrohung ist ernst


Liebe Bundesregierung,

nur eine Kleinigkeit, die im Alltag allerdings schwer ins Gewicht fällt, weil sie im Gegensatz zu diffusen Ängsten doch sehr real ist.
Ihr von der CSU habt recht, Deutschland ist dem Untergang geweiht, der Rechtsstaat schafft sich ab.

Weil Ihr eine zutiefst verdorbene Schlüsselindustrie protegiert habt, die über Jahre hinweg die Gesellschaft belogen und betrogen und auf verbrecherische Weise unser aller Gesundheit durch Abgasmanipulationen geschadet hat. Danke Dobrindt! Merci, Scheuer!

Ein enormer Schaden für die Bundesrepublik auch durch die Tausenden täglichen Verspätungsstunden der Deutschen Bahn, durch Zugausfälle im Personennahverkehr. Pendler, die monatlich viel Geld bezahlen, um ständig zu spät oder gar nicht in die Arbeit zu kommen. Die marode Infrastruktur – ein volkswirtschaftlicher Horror!

Der wird verstärkt durch eine dilettantische Digitalisierung, weshalb so mancher Hidden Champion ein paar Kilometer von seinem Firmensitz entfernt mit dem Laptop auf einen Hügel steigen muss, um dem Kunden in Übersee die Präsentation des Millionenauftrages aus der bayerischen Pampa über 3G zukommen lassen zu können. Danke, Dobrindt!

Deutschland, ach, Deutschland ist am Arsch

Weil wir unsere Alten in ihren Ausscheidungen liegen lassen müssen, weil wir sie ans Bett fixieren, weil wir sie sedieren müssen. Keine Zeit zum Waschen, keine Zeit fürs Reden, noch weniger fürs Zuhören. Keine Zeit für Menschlichkeit. Pflegenotstand.

Deutschland hat fertig

Weil sein Sozialwesen abhängig ist von hochqualifizierten und enorm engagierten Menschen, deren Arbeit an Schulen, Kindertagesstätten, Jugendzentren, in Betrieben, Gefängnissen, Krankenhäusern, in Altenheimen so unschätzbar wertvoll ist, wir sie aber so tief unter Wert bezahlen, dass sie kaum von ihrem Können leben können.

Dieses Deutschland ist kaputt

Weil es sich unentwegt um Antworten drückt. Antworten auf drängende Fragen wie jener, was in diesem wohlhabenden Land so himmelschreiend falsch läuft, dass es inmitten des Überflusses Armenspeisungen an Tafeln benötigt, um Menschen – darunter erschreckend viele Kinder- vor dem Verhungern zu bewahren.

Deutschland zerbricht

Weil es seine Großstädte verscherbelt, an jene, denen selbst zu viel noch nicht genug ist. Die das Lebenswerte einer urbanen Vielfältigkeit durch homogene Gentrifizierung töten und die Selbstverständlichkeit des Wohnens zum Luxus erklären.

Deutschland zerstört sich selbst

Weil es sich jagen und verhetzen lässt von destruktiver Egozentrik, biederem Nationalismus und dummer Kurzsichtigkeit, um das zu verraten, was unseren Kindern eine Zukunft in Frieden sein sollte, wie uns schon gestern und auch heute: Europa.

Liebe Bundesregierung, liebe Politik, es stimmt, Deutschland ist in Gefahr. Deutschland wird bedroht.

Aber nicht durch ein paar Flüchtlinge an Bayerns Grenzen.

Wann, bitteschön, redet Ihr mit uns darüber?

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s