Deutschland ist in Gefahr – die Bedrohung ist ernst

Liebe Bundesregierung,

nur eine Kleinigkeit, die im Alltag allerdings schwer ins Gewicht fällt, weil sie im Gegensatz zu diffusen Ängsten doch sehr real ist.
Ihr von der CSU habt recht, Deutschland ist dem Untergang geweiht, der Rechtsstaat schafft sich ab.

Weiterlesen

Nicht streiten! Es gibt genügend Armut für alle

 

Es ist ein erbärmliches Schauspiel. In zwei Akten und ohne Happy End.

Im ersten Akt reserviert sich die Essener Tafel selbst – für Armut und Elend nur mit deutschem Pass.

Im zweiten erkennt das Bundesverwaltungsgericht die Folgen moralischer Armut in Kombination mit politischem Elend an und segnet als Ultima Ratio Diesel-Fahrverbote für deutsche Städte ab.

Nun könnte man meinen, das eine habe mit dem anderen wenig zu tun. Falsch.

Weiterlesen

SPD: NoGroKo oder „Weiter so“?

Seit diesem Dienstag also können 463.723 SPD-Mitglieder per Briefwahl darüber abstimmen, ob man sich Angela Merkel erneut für eine Große Koalition zur Verfügung stellt oder ob man sich einer neuen GroKo verweigert.

Beide Seiten haben ihre Gründe dargelegt. Dass die SPD-Spitze den Wahlunterlagen kurzerhand einen dreiseitigen Beipackzettel für die „korrekte“ Anwendung untergeschoben hat, ist zwar bemerkenswert dreist. Diese Peinlichkeit sollte aber nicht als entscheidendes Foulspiel überbewertet werden.

Weiterlesen